Meldungen rund um Stifter-helfen.de

In unseren aktuellen Meldungen finden Sie alle Neuigkeiten rund um Stifter-helfen.de - IT für Non-Profits. Ein neuer IT-Stifter, ein wichtiges Produkt-Update, geänderte Förderkriterien, interessante Veranstaltungen, besondere Termine oder spezielle Aktionen - hier erfahren Sie es zuerst.

tutanota-2017-neu.jpg

Produkt-Update: Tutanota

Tutanota hat sein Spendenprogramm geändert. Seit Mitte Januar bietet das Software-Unternehmen aus Hannover zwei Pakete für Non-Profits aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als IT-Spende an: Tutanota Small für 6 Euro Verwaltungsgebühr und Tutanota Large für 16 Euro.
WISO-2017_Buendel_neu.jpg

Neue Versionen: Buhl

Die aktuellen Jahreslizenzen der WISO Softwarepakete "Mein Büro", "Mein Verein" und "Buchhaltung" von Buhl sind ab sofort für deutsche Non-Profits als IT-Spende erhältlich. Die WISO-Produkte vereinfachen die Verwaltungsarbeit, Buchhaltung und Büroorganisation erheblich.
NGO-Tag-285-180

Jetzt anmelden: Non-Profit-Tag 2017

Ab sofort können sich Non-Profit Organisatonen für den Non-Profit-Tag 2017 von Stifter-helfen.de anmelden. Der Non-Profit-Tag findet am Freitag, den 24. Februar 2017, von 10 bis 16 Uhr in Berlin statt. Schwerpunktthema ist die Digitalisierung im gemeinnützigen Sektor unter dem Motto  „Trends – Praxis – Diskussionen“. Die Teilnahme ist kostenlos.
Neuheiten-fotolia_60461201_XS_DOC RABE Media.jpg

Neuerungen und Updates: Januar 2017

Seit dem letzten Newsletter gab es verschiedene Änderungen bei den IT-Spendenprogrammen: Bei Google Apps und  bei O & O Syspectr haben die Produkte neue Namen, bei GRÜN Spendino hat sich das Lizenzmodell geändert und bei Adobe gibt es für zwei Produkte ein Update.
Dynamics 365 for Customer Service Device CAL

Neu: Microsoft Dynamics 365 CAL

Ab sofort stellt Microsoft sechs neue Produkte als IT- Spende für Non-Profits über die Länder-Websites von Stifter-helfen.net zur Verfügung. Alle sechs Produkte sind CAL-Lizenzen und gehören zur Titelgruppe Dynamics 365 CAL.