Wanted: TechStory für den guten Zweck!

TechStories

Wie nutzen gemeinnützige Organisationen – egal ob Sportverein, freiwillige Feuerwehr oder Kinderhilfsorganisation – moderne Technologien? Wofür setzen sie Microsoft-Produkte – von A wie Access über O wie Office 365 bis hin zu S wie Skype oder W wie Windows 10 – konkret ein? Was hat sich dadurch verbessert? Diesen Fragen will Stifter-helfen.de mit den TechStories 2016 nachgehen und nachahmenswerte Beispiele finden. Bewerben können sich Non-Profits online vom 24. Oktober bis einschließlich 6. Dezember.

Drei Surface-Geräte für die besten Stories
Microsoft als IT-Partner unterstützt die TechStories und prämiert in drei Kategorien die jeweils beste Geschichte mit einem Surface-Gerät. Außerdem sind die drei Gewinner zum Microsoft Technologie- und Trendtag am 24. Februar 2017 eingeladen.  Microsoft möchte mit den TechStories digitale Innovationen und Initiativen von Non-Profit-Organisationen anerkennen, die dazu beitragen, dass diese ihre gemeinnützige Mission einfacher erreichen.

iCore Notebooks TechStory

Verlosung 10 Geräte aus ‚Hardware wie Neu‘
Außerdem unterstützt die AfB, Partner von Stifter-helfen.de bei ‚Hardware wie Neu‘, die TechStories 2016 mit zehn generalüberholten iCore Notebooks. Diese werden unter allen eingereichten TechStories verlost. Die AfB ist Europas größtes gemeinnütziges IT-Unternehmen und seit 2011 Partner beim Programm ‚Hardware wie Neu‘.

Drei Kategorien für Ihre TechStory
Einreichen können Non-Profits ihre TechStory in drei Kategorien:

  • E-Collaboration: Bei E-Collaboration suchen wir Geschichten, in denen sich durch IT und moderne Technologien, wie beispielsweise Web-Conferencing, Groupware, Application Sharing und vieles mehr, die Zusammenarbeit  in Ihrer Organisation verbessert hat. Das kann das Thema Meetings betreffen, aber auch Knowledge- oder Ehrenamtsmanagement.
  • Digitale Organisation: In dieser Kategorie wollen wir sehen, wie digital Ihre Organisation, Ihre Verwaltung und Ihre Prozesse sind. Hat sich beispielsweise durch IT der Service Ihrer Organisation verbessert? Gibt es Synergiepotenziale oder Effizienzsteigerungen? Analysieren Sie in Ihrer Organisation Daten aus intelligent vernetzten Datenquellen, um bessere Entscheidungen treffen zu können?
  • IT-Innovation: In der Kategorie IT-Innovation suchen wir digitale Neuerungen, die originell sind, aber trotzdem praxistauglich. Wichtig ist uns hier Kreativität gepaart mit gesellschaftlichem Nutzen, Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung. Hier darf es ein bunter Mix aus Technologien und Anwendungszwecken sein. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können alle Non-Profits, die auf Stifter-helfen.de registriert und auf ihre Gemeinnützigkeit hin geprüft worden sind.  Um mitzumachen, füllen Sie einfach das Online-Bewerbungsformular mit Angaben zu Ihrer Organisation und Ihrer Story aus. Bitte halten Sie dafür Ihr Logo und ein Image-Foto parat, die Sie im Formular hochladen können. Zum Bewerbungsformular geht es hier:

Zum Bewerbungsformular »

Auswahl der TechStories 2016

Pro Kategorie triftt Stifter-helfen.de eine Vorauswahl mit jeweils drei Organisationen, aus denen Microsoft den jeweiligen Gewinner pro Kategorie auswählt. Die Gewinner werden im Rahmen des Microsoft Technologie und -Trendtags 2017 bekanntgegeben und dort mit ihrer TechStory vorgestellt.

Zu den Teilnahmebedingungen »